Pflegeimmobilie Bad Staffelstein


Pflegeimmobilien Bad Staffelstein

Die Seniorenresidenz

Das Seniorenpflegeheim in Bad Staffelstein verfügt über 131 Betten, die über drei Etagen verteilt sind. Im Erdgeschoss sind es 24 Betten, in den beiden Obergeschossen sind es 53 und einmal 54 Betten. Der drei-geschössige, helle Bau ist groß, aber nicht wuchtig. Für das tägliche Leben im Haus ist es optimal, dass die Lage auf dem Kurparkgelände Bad Staffelsteins gewissermaßen das Herz des bayerischen Ortes darstellt. Gleich gegenüber von Gelände des neuen Pflegeheimes sind Apotheken, Banken, eine Pizzeria und viele andere kleine und größere Geschäfte zu finden. Bahnhof und Busanbindung sind gleich neben dem Haus angesiedelt, es ist also auch unkompliziert möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln die fränkische Schweiz oder die schönen Städte Coburg, oder Bayreuth zu entdecken.

Ein Café im Erdgeschoss bietet Bewohnern und Besuchern gleichermaßen die Chance, sich mit leckerem Essen und Trinken zu versorgen, und Veranstaltungen zu erleben. Auch der schön angelegte Park rund um das Haus kann vom Café aus erreicht werden. Ein großer Pavillon und ein Grillplatz bieten dort Möglichkeiten, das Leben auch nach draußen zu verlagern. Innen scheint in die farblich geschmackvoll gestalteten Apartments der Bewohner durch bodentiefe Fenster viel Licht. So kann selbst vom Bett aus dem Fenster geschaut werden. Das elegante, freundlichhelle Gebäude ist in zwei Schenkel aufgeteilt, in deren Mitte sich auf jedem Stockwerk die Gemeinschaftszimmer befinden. Die Bewohnerzimmer dagegen erstrecken sich zu beiden Seiten davon ausgehend, wobei keines der Zimmer nach Norden ausgerichtet ist. Sonne ist also Programm im Kurpark Bad Staffelstein, noch dazu in einer Region, die sich zu jenen mit den meisten Sonnenstunden Deutschlands zählen darf.

Bad Staffelstein

Bad Staffelstein liegt im oberfränkischen Landkreis Lichtenfels. Die Stadt erstreckt sich beiderseits des Mains, die Kerngemeinde befindet sich am linken Ufer. Der Staffelberg mit 539 Metern Höhe ist die wichtigste Erhebung in der unmittelbaren Nähe.

Knapp 23 Kilometer sind es nach Süden nach Bamberg, zur Richard-Wagner-Stadt Bayreuth müssen in süd-östlicher Richtung 46 Kilometer zurückgelegt werden. Coburg ist dagegen in 19 Kilometern nach Norden schneller zu erreichen, und wer in die Residenzstadt Würzburg möchte, muss 83 Kilometer dafür nach Süd-Westen fahren.

Kaufangebot:

Pflegeapartments nach dem Wohneigentumsgesetz (WEG) und der Makler- & Bauträgerverordnung

Lage:

APH Bad Staffelstein – Am Kurpark – 96231 Bad Staffelstein

Pflegeimmobilien:

123 Einzel- und 4 Doppelzimmer

Wohnungsgrößen:

44,43 m² – 55,76 m² Einzelzimmer* / 55,76 m² Doppelzimmer*

Fertigstellung:

Frühjahr 2017

Betreiber:

Euro Plus Senioren- Betreuung GmbH

Mietfreie Zeit:

2 Monate

Mietrendite:

anfängliche Mietrendite von ca. 5 % + Anpassung gemäß Pachtvertrag**

Steuervorteile:

2% der Gebäudeherstellungskosten Abschreibung über 50 Jahre  + 6,7% der Außenanlagen über 15 Jahre

Kaufpreise:

121.332 € – 148.757 € pro Pflegeimmobilie (davon 92% Gebäudewert, 3% Außenanlagen & 5% Grundstück)

Erwerbsnebenkosten:

3,5% Grunderwerbssteuer & ca. 2,5% Notar- & Gerichtskosten

Beispielkalkulation Barzahler

Kaufpreis:

Notar & Gericht:

Grunderwerbssteuer:

Investition gesamt:

Mieteinnahmen p.a.

Verwaltung / Instandhaltung

Mietüberschuss p.a. (vor Steuer)

Mietüberschuss p.m. (vor Steuer)

121.332,00 €

+ 3.033,00 €

+ 4.247,00 €

= 128.612,00 €

6.066,72 €

– 451,00 €

5.615,72 €

467,98 €

Beispielkalkulation Finanzierung

Investition gesamt (s.o.):

Eigenkapital:

Darlehenssumme:

Mieteinnahmen p.a.

Zins*** (2,5 %) + Tilgung (2,5 %)

Verwaltung / Instandhaltung

Mietüberschuss p.a. (vor Steuer)

Mietüberschuss p.m. (vor Steuer)

128.612,00 €

– 20.000,00 €

= 108.612,00 €

6.066,72 €

– 5.430,60 €

– 451,00 €

185,12 €

15,43 €

* inklusive der Gemeinschaftsflächen

** senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu

*** Parameter können sich ändern